Selektion Deutscher Luxushotels: Über uns

Die Kultur der Gastlichkeit

Acht deutsche Grand Hotels und ein Partner-Hotel aus Österreich, jedes für sich ein Solitär in der Welt und die jeweils erste Adresse der Stadt, haben sich zur Aufgabe gemacht, die Kultur der Gastlichkeit zu prägen und zu pflegen. Gegründet vor nun mehr 30 hat die Selektion Deutscher Luxushotels eine dynamische Geschichte hinter sich, sowohl was den Gewinn hochkarätiger neuer Mitglieder angeht als auch die stete Anpassung an die veränderten Bedürfnisse ihrer Gäste.

Die Mitglieder der Selektion Deutscher Luxushotels:

Grand Hotel Heiligendamm
unter der Leitung von Thomas Peruzzo, Geschäftsführender Direktor

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg
mit Ingo C. Peters als Geschäftsführendem Direktor und Regional Vice President Europe, Sprecher der Selektion Deutscher Luxushotels

The Ritz-Carlton, Berlin
mit Robert Petrovic als General Manager

Breidenbacher Hof, a Capella Hotel
unter der Leitung von Cyrus Heydarian, General Manager

Excelsior Hotel Ernst, Köln
unter der Leitung von Henning Matthiesen, Geschäftsführender Direktor

Hotel Nassauer Hof, Wiesbaden
unter der Leitung von Karl Nüser, Geschäftsführender Gesellschafter

Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden
unter der Leitung des Geschäftsführenden Direktors Frank Marrenbach

Mandarin Oriental, Munich
unter der Leitung von Wolfgang M. Greiner, Generaldirektor

Schloss Fuschl Resort & SPA, Salzburg
als Partnerhotel in Österreich unter der Leitung von Generaldirektor Paul J. Kernatsch

 

Partner der Selektion Deutscher Luxushotels

Mercedes-Benz

Pro Sky

share on

| | |

share on

| | |